VDH Gerstetten

Aktuelles


1.10.2018

Arbeitsdienst

Am Samstag, den 13.10.2018 ab 10.00 Uhr findet ein Arbeitsdienst statt. Da wir am nächsten Tag unsere Begleithundeprüfung haben werden wir unter der Pergola und auf den Wegen das Laub entfernen. Ferner werden wir die Geräte in den Containern reinigen. Da wir ja demnächst wieder mit Agility beginnen sollten wir dann auch die Geräte in einen ordentlichen Zustand bringen und Ordnung in den Gerätecontainern schaffen. Wir brauchen hierfür eure Unterstützung. Für Kaffee und Frühstück wird gesorgt und alle anderen Getränke sponsert der Verein.

 

Begleithunde Prüfung

Am Sonntag, 14.10.2018 findet unsere diesjährige Begleithunde Prüfung statt. Beginn ist um 10 Uhr.

Das Training entfällt an diesem Tag. Zuschauer sind herzlich willkommen. Allerdings bitte wir darum, die Hunde an diesem Tag daheim zu lassen, da die Prüflinge auch so schon nervös genug sind, was sich oft auf die Hunde überträgt. Danke.

 


1.10.2018

Neue Trainingszeiten

Ab dem 21.10.2018 haben wir neue Trainngszeiten

 

Sonntag:

 9.00 – 10.00 Uhr:               Rally Obedience / Agility

 10.00 – 11.00 Uhr:             Junghunde  /  Basistraining

 11.00 – 12.00 Uhr              Welpenschule

 

 Dienstag:

 16.30 – 18.00 Uhr              Rally Obedience

 18.00 – 19.00 Uhr              Hoopers Agility

 

Ein Einstieg in die verschiedenen Trainingsangebote ist jederzeit möglich.

Wer sich für eines unserer Trainingsangebote interessiert ist recht herzlich eingeladen an den jeweiligen Trainingstagen zu den angegebenen Zeiten mal vorbeizuschauen und sich mit unseren Trainern zu unterhalten.

 Unser Training findet bei jedem Wetter statt.

 

NEU

 Ab dem 21.10.2018 bieten wir wieder Agility an. Das Training findet von

9 – 10 Uhr statt. Es ist eine reine Anfängergruppe.

 

Sonstige Termine:

 06.10.2018           Kurs Massage und Entspannung für den Hund.

Es werden Techniken für Entspannungsmassage und zum lösen von Verspannungen gezeigt. Ferner werden Übungen  für die Tiefenmuskulatur und Koordinationsübungen gezeigt.

Beginn: 13.00 Uhr beim Verein der Hundefreunde Gerstetten auf dem Galgenberg.

Bitte Isomatte, Decke oder ähnliches mitbringen.

 

Unkostenbeitrag: 10,-- €

 

 Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt. Sollte es regnen wird ein Ersatztermin  gesucht.

 


22.9.2018

Besuch in der Welpengruppe

Letzten Sonntag hatte die Welpengruppe einen besonderen Besuch: sie erlebten, daß Menschen sich auf verschiedene Weise fortbewegen können. So war ein Rollstuhlfahrer, ein Mensch mit Krüken und ein Rollerfahrer da.



13.9.2018

Begleithundeprüfung verschoben auf den 14.10.2018

Die diesjährige Begleithundeprüfung wird vom ursprünglichen 21.10.2018 auf den den 14.10.2018 vorverlegt.

 

Der Hundeflohmarkt am 23.9.2018 muss ebenfalls an einem anderen Termin statt finden. Der genaue Termin steht noch nicht fest und wird noch bekannt gegeben.


3.6.2018

Bestätigte Staupe

Vor ein paar Wochen wurde auf dem Galgenberg in der Nähe unseres Vereinsgeländes ein toter Fuchs gefunden. Jetzt ist das Ergebnis des Veterinäramts gekommen: der Fuchs ist an Staupe verendet.

Deshalb die Bitte an alle Hundehalter: impft eure(n) Hund(e) gegen Staupe!

 

Die Impfung gegen Staupe ist bei der normalen Mehrfachimpfung mit dabei. Sie greift 2 Wochen nach der 2. Impfung.

 

Neuerung für die "Neuen"

Um die „Neuen“, egal ob Welpen, Junghunde, erwachsene Hunde oder Hundesportinteressierte besser in die jeweiligen Gruppen integrieren zu können haben wir ab sofort eine neue Regelung getroffen.

Wer bei uns vorbeischauen möchte sollte am Sonntag bitte bis spätestens 10.00 Uhr vorbeikommen. Es wird dann gemeinsam mit einem Trainier ein kleiner Fragebogen ausgefüllt. Der Hundeführer hat genügend Zeit um für ihn wichtige Fragen zu stellen und wir können dann diese Informationen an den zuständigen Trainer weitergeben. Dies ermöglicht uns, den richtigen Trainer und auch das richtige Training für das neue Team zu finden, zu erörtern wo evtl. der Schuh drückt, was klappt schon, was noch nicht usw. Es gibt uns die Möglichkeit, das Training optimal zu gestalten und unnötigen Stress für die Neuen zu vermeiden.

 

Bitte an ALLE Hundeführer/innen

Ferner bitten wir unsere Hundeführer/innen nochmals daran zu denken, dass jeder Hund vor der Trainingseinheit Auslauf haben muss, um seine Notdurft verrichten zu können. Das ist auch in unserer Platzordnung so festgelegt. Dies vermeidet eine unnötige und auch unerwünschte Verunreinigung unseres Übungsplatzes und gewährleistet den anderen Hundeführern einen reibungslosen Trainingsablauf, da man sich dann nicht damit aufhalten muss den eigenen Hund ständig am drüberpinkeln zu hindern. Bei den Welpen wird hier natürlich ein Äuglein zugedrückt, da sie sich einfach noch öfter lösen müssen und ihre Notdurft auch noch nicht lange zurückhalten können. Alle anderen bitten wir, aus Gründen der Fairness und Rücksichtnahme gegenüber den anderen Hundeführern, diese Regelung einzuhalten.



Training

Trainingszeiten ab Oktober 2016:

Sonntag:

 9.00 – 10.00 Uhr:              

Rally Obedience / Agility

 10.00 – 11.00 Uhr:            

Junghunde  /  Basistraining

 11.00 – 12.00 Uhr             

Welpenschule

 

 Dienstag:

 16.30 – 18.00 Uhr             

Rally Obedience

 18.00 – 19.00 Uhr             

Hoopers Agility

Der Verein

Mitglied im swhv
Mitglied im swhv

Aktuelles

Das Sonntags-Training findet bei jedem Wetter statt.