Welpengruppe

Jeder ist Willkommen!

Gerne auch schon, bevor ein Welpe bei Ihnen einzieht!

Auch Welpen von kleinen Rassen sind herzlichen willkommen!

 

Einfach mit dem Welpen (oder auch ohne) am Sonntag vorbei kommen und uns "beschnuppern". Am besten 1/2 halbe Stunde, bevor das Welpentraining beginnt, damit Zeit für ein kleines bißchen Kennenlernen ist.

 

Mitbringen: eine normale Leine (keine "Flexi"), ein kleines Spielzeug, Leckerli (!), bei Regen evtl. ein Handtuch um den Welpen anschließend abzutrocknen, wetterfeste Kleidung, gute Laune und dem Impfpass des Hundes.

 

Der Welpe sollte geimpft und gesund sein.

 


Bilder vom Welpentraining Mai 2016. Danke an Thomas für die Fotos.

Gebühr:

für die Teilnahme an der Welpengruppe braucht es keine Mitgliedschaft im Verein. Für die Dauer der Welpengruppe (je nach Hund bis zum 5.-7. Lebensmonat) und die Schulungsunterlagen wird für Nichtmitgliedern eine Gebühr von 30,- Euro erhoben.


 


Welpenprägung

Wenn ein Welpe einzieht, müssen alle viel Neues lernen:

der Welpe muß sich in einer neue Umgebung zurecht finden, die Regeln im neuen Haus kennen lernen, Stubenrein werden und viel, viel Neues außerhalb des Hauses erkunden, verstehen, lernen.

der/die Menschen müssen Ihren neuen Mitbewohner kennen lernen, sich auf seine Bedürfnisse einstellen (z.B. für das Stubenrein werden), sich über seine Erziehung klar werden (wann wird was wie gemacht) und oft genug sich mal wieder selber "an die Nase fassen", was Konsequenz heißt.

 

Die Welpengruppe will hier helfen: die Welpen haben die Möglichkeit "mal wieder" mit anderen Welpen rumzutoben, die Menschen haben die Möglichkeit Fragen zu stellen, mit anderen sich auszutauschen, sich anzuschauen, wie Hundeerziehung aussieht, wie es geht, wo man hin will.

Und zusammen (Mensch und Hund) werden die ersten Erziehungsschritte geübt: Leinenführigkeit, Sitz und Platz, vertrauensvoll über eine Plastikplane folgen usw.

 

Die Welpen dürfen ab ihrer 8. Woche und je nach Größe und Veranlagung bis 6-8 Monate kommen. Danach geht es mit der Junghundegruppe weiter.

 

 


Unser Motto:   Mit dem Hund lernen, vom Hund lernen – der Weg zum harmonischen Mensch-Hund-Team.

Training

Trainingszeiten ab Oktober 2016:

Sonntag:

 9.00 – 10.00 Uhr:              

Rally Obedience / Agility

 10.00 – 11.00 Uhr:            

Junghunde  /  Basistraining

 11.00 – 12.00 Uhr             

Welpenschule

 

 Dienstag:

 16.30 – 18.00 Uhr             

Rally Obedience

 18.00 – 19.00 Uhr             

Hoopers Agility

Der Verein

Mitglied im swhv
Mitglied im swhv

Aktuelles

Das Sonntags-Training findet bei jedem Wetter statt.